SocialMedia-Recruiting

Recruiting

Die Verbreitung von Stellenanzeigen birgt das Risiko, dass gewünschte Zielgruppen nicht erreicht werden. 

Zu geringe Bewerberzahlen und Bewerbungseingänge nicht passender Kandidaten sind die Folgen. Social Media Recruiting nutzt moderne Methoden aus dem Produktmarketing, um Stellenanzeigen in sozialen Medien gezielt passenden Kandidaten zu präsentieren. Streuungen in nicht relevante Kreise werden so vermieden.
 

Methode

FEL analysiert offene Stellen, definiert passende Zielgruppen und erstellt individuelle Werbeanzeigen optimiert für die jeweiligen Netzwerke. Die Anzeigen werden über beliebige Zeiträume veröffentlicht und aktiv gesteuert, um für die Webekampagne den größten Nutzen zu erzielen. Abschließend wird im Rahmen eines Reportings der Erfolg der Kampagne visualisiert.

Vorteile

  • Bis zu 3x mehr potenzielle Kandidaten erreichen als über klassische Stellenportale.>/li>
  • Neue Zielgruppen entdecken und individuell ansprechen.
  • Individuelle Gestaltung und geringe Streuverluste.
  • Individuelle Gestaltung der Budgets und Laufzeiten.

Fallbeispiel

Gesucht wird:
Lokführer*in für ein Schienenlogistik-Unternehmen

Ausgangslage:
In Deutschland gibt es enorm wenig Lokführer. Wer die notwendigen Voraussetzungen erfüllt, ist meist bereits in einem attraktiven Beschäftigungsverhältnis und nur selten aktiv auf der Suche nach einem neuen Job.

Lösung:
Identifikation fünf unterschiedlicher Zielgruppen und individuelle Ansprache bei Facebook und Instagram über 60 Tage.

Bilanz:
Über 200.000 erreichte Personen und mehr als 2.500 zusätzliche Anzeigenaufrufe. Direkte Kommunikation mit interessierten Kandidaten, Steigerung der Markenbekanntheit und drei Neueinstellungen.

Social Media Recruiting ist eine ideale Ergänzung zu klassischen Stellenanzeigen sowie zur Steigerung der Markenbekanntheit!


 SocialMedia Recruiting - kompakt

  • Zielgruppenidentifikation
  • Erstellung individueller Werbeanzeigen
  • Veröffentlichung und Steuerung bei
    Xing, LinkedIn, Facebook und Instagram.
  • Erfolgsreporting
  • Bei Bedarf:
    Erstellung einer individuellen Stellenanzeige
  • 30 Tage Laufzeit

 

zurück