Schnell-Kontakt

Checkliste für "Nachhaltiges Recruiting"

Nachhaltiges Recruiting

bedeutet,

  • dass Sie stets geeignete Recruitingmethoden verwenden.
  • Sie erreichen immer die richtigen Kandidaten.
  • Kandidaten bewerben sich gerne bei Ihnen, weil Sie Ihr Unternehmen kennen und schätzen.
  • Sie gewinnen die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen.
  • Sie gehören zur ersten Liga der Arbeitgeber Ihrer Branche und Unternehmensgröße.

 

Wie kommt man in die erste Liga der Arbeitgeber?

Voraussetzungen für "Nachhaltiges Recruitment" sind

  • Gute Stellenausschreibungen
    Klare Formulierung, klare Texte und Bilder, mobil optimiert, aktive Elemente (z.B. Verbreitungsfunktion), verschiedene Bewerbungsoptionen (Online, eMail, OneClick)
  • Klare Suchstrategie
    Welche Methoden? Wo schalten? Wie verbreiten? Wen einbeziehen? Vermeidung von Streuverlusten.
  • Eine Karrierewebseite, die ihren Namen verdient,
    den guten EmployerBrand transportiert und zeigt, dass es sich lohnt, bei dem Unternehmen zu arbeiten
  • Wertschätzende Kommunikation mit Bewerbern
    Annahme-, Zwischenbescheide, Absagen, Einladungen, Datenzugriff/-hoheit immer beim Bewerber, auch wichtig: Datenschutz!

Wenn einer dieser vier Bereiche gestört ist, dann ist ein Besetzungserfolg Glücksache und oft auch die Reputation des Unternehmens gefährdet.

 

Wo steht Ihr Recruitment??

Wir helfen Ihnen bei der Standortbestimmung und bei der Umsetzung jedes einzelnen Details, um Ihr Unternehmen in die erste Liga der Arbeitgeber zu platzieren; garantiert!